Leadership

Silke Friedrich, Executive Director

Silke Friedrich, Executive Director

Silke Friedrich studierte an der Universität der Künste, Berlin Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation. Seit 2007 leitet sie als Executive Director die Berlin Metropolitan School mit Engagement und Leidenschaft. In ihrer Funktion hat sie innerhalb der letzten Jahre die Entwicklung der Schule maßgeblich gestaltet. Als Träger der BMS verantwortete sie ebenfalls den strukturellen Aufbau der Schule in den Bereichen Governance und Programm. Ihr Ziel ist es, die BMS langfristig als führende Bildungseinrichtung zu etablieren und Standards für eine moderne, wertegetriebene Ausbildung zu setzen. Neben der strategischen Entwicklung und dem Qualitätsmanagement gehört das Thema der internen wie externen Kommunikation zu ihren Verantwortungsbereichen.

silke.friedrich(at)metropolitanschool.com

 

Gillian Evans, ELC Coordinator

Gillian Evans, ELC Coordinator

Gillian Evans ist seit 2009 Teil des BMS Teams und hat in 11 Jahren wichtige Erfahrungen als Lehrerin im Bereich Kindergarten und Vorschule gesammelt. In ihrer Zeit an der BMS war Gillian bereits als Fachkoordinatorin in die Weiterentwicklung unseres Curriculums involviert und konnte in diesen verschiedenen Positionen Führungserfahrung sammeln. Ihr Ziel ist es, für unsere jüngsten Schüler:innen ein fürsorgliches und stimulierendes Umfeld zu schaffen, dass auf deren Bedürfnisse zugeschnitten ist.

gillian.evans(at)metropolitanschool.com

Martina Nickel, ELC Coordinator

Martina Nickel, ELC Coordinator

Martina Nickel ist eine staatlich anerkannte Erzieherin mit einem Abschluss in frühkindlicher Erziehung, den sie 2008 an der Alice Salomon Hochschule, Berlin abgelegt hat. Während ihres Studiums hat sie vom Sure Start Center in Birmingham, England ein Stipendium erhalten, hat dort ein Praktikum abgelegt und später auch mehrere Jahre für diese Institution gearbeitet. Darüber hinaus hat Martina über 15 Jahre Erfahrungen im privaten Bildungsbereich gesammelt, insbesondere in der Entwicklung von Curricula für private Sprachschulen in Berlin. In den vergangenen 10 Jahren war sie als Kita- und Vorschulleiterin in Berlin tätig. Ihr Interessen und ihre Kernkompetenzen liegen in der Nutzung von modernen Technologien, der Integration der verschiedenen Kulturen der Schüler:innen und Lehrer:innen im Klasseraum sowie der Stärkung des Selbstbewusstseins und der Persönlichkeit von Kindern.

martina.nickel(at)metropolitanschool.com

Justine Otte, Vice Principal Teaching & Learning, PYP Coordinator

Justine Otte, Vice Principal Teaching & Learning, PYP Coordinator

Bevor Justin Otte die Rolle des Vice Principal der Primary School an der BMS übernommen hat, arbeitete sie 8 Jahre an der Frankfurt International School. An der Frankfurt International School hat sie als Team Leader und Curriculum Leiterin bereits Erfahrungen im Bereich Administration gesammelt. Neben ihren Erfahrungen im Bereich der Administration bereichert sie das Team der BMS mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung als Lehrerin mit einer Spezialisierung auf den Bereich der Upper Primary School und Sprachen. Als Vice Principal der Primary School möchte sie sowohl Lehrer:innen als auch Schüler:innen darin unterstützen, gemeinsam eine starke Kultur des Lernens zu gestalten, von der alle profitieren werden.

justine.otte(at)metropolitanschool.com

Tim Stroh, Vice Principal Academic Achievement & Wellbeing

Tim Stroh, Vice Principal Academic Achievement & Wellbeing

Tim Stroh hat in den vergangenen 16 Jahren weitreichende Erfahrungen in verschiedenen Schulen in Europa gesammelt – sowohl als Lehrer als auch in Führungspositionen. Er hat seine Karriere an der BMS als PYP Coordinator begonnen, da sein großes Interesse der Entwicklung eines modernen Curriculum gilt, in dem das konzeptbasierte Lernen sowie die Integration von Technologie in den Lernprozess eine zentrale Rolle einnehmen. In seiner Rolle als Vice Principal für die Upper Primary School (Klassen 4 bis 6) möchte er seinen Beitrag dafür leisten, dass unsere Schüler:innen ihren Lernerfolg aktiv in die eigene Hand nehmen und dies über die Grenzen des Klassenraums hinweg.

tim.stroh(at)metropolitanschoolcom

Jacob Christensen, CCEP Coordinator

Jacob Christensen, CCEP Coordinator

Jacob Christensen hat seinen Abschluss in Sozialpädagogik im Jahr 2005 am University College Copenhagen abgelegt. In den ersten Jahren seines Berufslebens hat Jacob weitreichende Erfahrungen in der Arbeit mit geistig beeinträchtigten Erwachsenen und Kindern gesammelt. Er hat zunächst 7 Jahre in Copenhagen und dann 4 Jahre in New York gearbeitet, wo er autistische Kinder und Jugendliche unterrichtet hat. Mit seinem Einstieg an der BMS übernahm er die Rolle des Team Leaders für die 6. Klasse, die er 3 Jahre mit großen Enthusiasmus ausgefüllt hat. Seit 2019 teilt er sich mit seiner Kollegin Antje Couball die Gesamtverantwortung für das Co-Curricula Program. Was ihn an der Ausgestaltung des CCEP Programms besonders reizt, ist die Tatsache, dass die Erzieher:innen des CCEP die Schüler:innen sowohl im Klassenraum als auch außerhalb des Klassenraums in ihrer emotionalen und sozialen Entwicklung begleiten können.

jacob.christensen(at)metropolitanschool.com

Antje Couball, CCEP Coordinator

Antje Couball, CCEP Coordinator

Antje Couball hat im Jahr 2009 eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Sozialarbeiterin mit einer Spezialisierung auf Disziplinmanagement abgeschlossen. Während ihrer Ausbildung hat sie praktische Erfahrungen in Ungarn und Kanada gesammelt. Nach ihrer Ausbildung hat sie in einem Frauenhaus sowie in einem Wohnprojekt für Kinder gearbeitet und dort insbesondere Erfahrungen im Bereich der sozialen Unterstützung sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext erworben. Seit 2011 arbeitet Antje im Bereich des Co-Curricula Program der BMS und ist seit 2013 als CCEP Coordinator mitverantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung unseres CCEP Programms. Ihr Fokus liegt auf der Umsetzung des „Restorative Justice“ Ansatzes im Bereich des Behaviour Managements an der BMS. Ihr Ziel ist es, dazu beizutragen, dass dieser Ansatz konsistent an der BMS gelebt und umgesetzt wird.

antje.couball(at)metropolitanschool.com

Samantha Hearn, Secondary School Principal

Samantha Hearn, Secondary School Principal

Samantha Hearn hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im internationalen Bildungsbereich. Ihre größte Motivation ist es, Schüler:innen, Familien und Kolleg:innen bei der Umsetzung ihrer persönlich und professionellen Ziele zu unterstützen. Ihr Herzensthema ist die Begleitung von Jugendlichen durch die herausfordernden Jahre der Pubertät. Sie ist fest davon überzeugt, dass es notwendig ist, ein gutes Support System für Schüler:innen zu gestalten, so dass alle Schüler:innen ihr volles Potential entfalten und sich bestmöglich entwickeln können. Sie glaubt fest daran, dass Schüler:innen in die Gestaltung ihrer Lebens- und Lernumgebung aktiv mit einbezogen werden sollten, um diese positiv beeinflussen zu können.

samantha.hearn(at)metropolitanschool.com

Mandy Watson, Vice Principal, Teaching & Learning

Mandy Watson, Vice Principal, Teaching & Learning

Amanda Watson hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im internationalen Schulumfeld gesammelt und an verschiedenen IB World Schools in Europa und Vietnam unterrichtet. Das Zusammenspiel von „unterrichten“ und „lernen“ ist ihr Fokus, dem sie bereits in verschiedenen Führungspositionen nachgehen konnte. Amanda Watson ist motiviert, ihre Erfahrungen und insbesondere ihren Enthusiasmus mit Lehrer:innen, Eltern und Schüler:innen zu teilen und diese bestmöglich zu unterstützen. Ein Thema, das ihr besonders am Herzen liegt, ist der Fachbereich Neurowissenschaften. Passend zu ihrem professionellen Fokus hält sie regelmäßig Informationsveranstaltungen für Schüler:innen, Eltern und Lehrer:innen.

amanda.watson(at)metropolitanschool.com

Alexander Erk, Academic Dean

Alexander Erk, Academic Dean

Mit seiner 17-jährigen Erfahrung im Bildungswesen unterstützt Alexander Erk uns bei der Entwicklung und Umsetzung unseres Curriculums. Mit seiner Leidenschaft für zweisprachiges Lernen hat sich Alexander intensiv mit dem IBDP und dem deutschen Abitur auseinandergesetzt. Seine früheren Erfahrungen als stellvertretender Direktor an einer internationalen Schule bringt Alexander nun als Akademischer Dekan an der BMS ein.

alexander.erk(at)metropolitanschool.com

Toni Goll, Business Director

Toni Goll, Business Director

Toni Goll ist seit 2007 für die Berlin Metropolitan School tätig. Ausgebildet als Bankkaufmann/Bankfachwirt, war er für die Kreditengagements im Bereich des professionellen Immobiliengeschäfts eines großen europäischen Bankinstituts verantwortlich, hat Erfahrungen als Unternehmenscontroller gesammelt und die kaufmännische Abwicklung einiger großer Investitionsvorhaben für Unternehmen geleitet. Toni Goll leitet den Finanz- und Verwaltungsbereich der Schule und ist darüber hinaus für die infrastrukturelle Weiterentwicklung des Schulgeländes verantwortlich.

toni.goll(at)metropolitanschool.com

Dirk Itter, IT Director

Dirk Itter, IT Director

Dirk Itter verfügt über 19 Jahre Erfahrung im IT Bereich. Nach seiner Ausbildung als Informatikkaufmann war er zunächst im IT Support tätig. Im Jahr 2006 wechselte er in die Hotelbranche, wo er als IT Manager erste Erfahrungen im IT Management sammelte. Später übernahm er eine Führungsposition, in der er schließlich die gesamten IT Prozesse mehrerer europäischer Spitzenhotels verantwortete. Seit 2018 ist er für die BMS tätig und leitet unsere IT Abteilung. Sein Ziel ist es, die Potentiale von IT für den Klassenraum zu erschließen und institutionelles Wachstum mittels IT zu fördern. Lehrer:innen sowie Schüler:innen sollen von einem sicheren und modernen Arbeitsumfeld profitieren und einen sorgsamen und selbstbewussten Umgang mit Technologie erlernen.

dirk.itter(at)metropolitanschool.com

Vivian Leone, Human Resources Director

Vivian Leone, Human Resources Director

Vivian Leone leitet die Human Resources Abteilung der BMS und bringt über 8 Jahre Erfahrung in der Verwaltung und Unterstützung der Bedürfnisse von Mitarbeitenden, Lehrkräften und organisatorischen Arbeitsstrukturen mit. Nach ihrem Start im Jahr 2017 hat Vivian Leone die Weiterentwicklung unserer HR-Services als eine ihrer Prioritäten definiert. Ihr Ziel ist es, ein gutes Arbeitsklima zu fördern und Möglichkeiten der Zuammenarbeit, des Austauschs and der Interaktion zwischen den verschiedenen Gruppen von Mitarbeitern und dem Management zu eröffnen, so dass jeder Einzelne und wir als Gruppe jeweils professionell wachsen können.  

vivian.leone(at)metropolitanschool.com