Student Life

Student Life

Der Schulalltag in der Secondary School ist eine Erweiterung unseres Curriculums und Ausdruck unserer Schulkultur. Er ist genauso von dem Ziel geprägt, unsere Schüler zu respektvollen, gut ausgebildeten, kreativen und aktiven Persönlichkeiten zu erziehen. Vor diesem Hintergrund liegt uns viel daran, den Schülern nicht nur fundiertes Schulwissen zu vermitteln sondern sie gleichzeitig darin zu unterrichten, wie sie gesunde soziale Beziehungen aufbauen und pflegen.

Das Schulleben in der Secondary School umfasst neben einem anspruchsvollen akademischen Programm die Mitarbeit in sozialen Projekten, die Teilnahme an interessenorientierten Clubs und Sportveranstaltungen sowie vielfältige Möglichkeiten für Mitgestaltung und Mitbestimmung. Es eröffnet unseren Schülern eine hohe Anregungsdichte im Bereich der Kunst und Kultur, der Wissenschaft und des gesellschaftlichen Lebens.

Kooperationen mit anerkannten Instituten und Institutionen sind die Basis für dieses vielfältige Angebot. Die Zusammenarbeit mit namhaften Organisationen setzen Maßstäbe für die Umsetzung unserer Vorstellungen von Bildung im Kontext der realen Welt. Diese verschiedenen Entwicklungsmöglichkeiten und Anregungen stellen für unsere Schüler einen guten Ausgleich zu den hohen akademischen Anforderungen und gleichzeitig eine erkenntnisreiche Ergänzung zu ihrer Ausbildung dar.

Sie helfen unseren Schülern darüber hinaus, soziale Bindungen innerhalb der Gemeinschaft als auch außerhalb der Schulgemeinschaft aufzubauen und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit anderen zu machen, die einen nachhaltigen Einfluss auf ihre Persönlichkeitsentwicklung haben werden.