After School

After School

Als internationale Ganztagsschule bieten wir unseren Schülern neben einem internationalen Schulprogramm täglich ein ergänzendes Bildungs- und Freizeitangebot  von 15-18 Uhr. Ein Team von 30 ausgebildeten Erziehern und Sozialpädagogen kümmert sich am Nachmittag um unsere Schüler und administriert ein Programm mit 60 Kursen und mehr als 1.000 Kursplätzen. Wir glauben daran, dass es für den Lernerfolg der Schüler wichtig ist, dass das Lernen nicht an der Schultür aufhört. Wir setzen hier ebenfalls auf einen integrierten Ansatz und tragen unsere Standards in den Nachmittag.

In spielerischer Atmosphäre haben unsere Schüler die Möglichkeit, sich je nach Interesse und Erfahrung an Aktivitäten auszuprobieren, neue Kenntnisse zu erwerben und bestehende Fähigkeiten zu vertiefen.

Die angebotenen Clubs, Kurse und Aktivitäten können zum Teil semesterweise belegt werden. Viele Kurse bauen aber auch aufeinander auf und einige Verpflichtungen, wie die Mitgliedschaft in unseren Schulmannschaften, begleiten unsere Schüler über ihre gesamte Schulzeit. Einige der Clubs werden von unseren Lehrern geleitet, die Mehrheit der Angebote jedoch von externen Experten.

Unser Ziel ist es, mit einem breiten, interessanten Angebot die kognitiven, sozialen und motorischen Fähigkeiten der Schüler zu fördern und ihnen in Gemeinschaft mit anderen, ein Gefühl für Teamgeist, Selbständigkeit und Selbstvertrauen zu vermitteln. Gleichzeitig möchten wir die Schüler in ihrer Persönlichkeit festigen, den Wissensdrang erhalten, den Austausch und das Miteinander von Schülern unterschiedlicher Herkunft und Religionen untereinander fördern. Gerade auch für die Schüler in den oberen Klassenstufen ist es wichtig, am Nachmittag anspruchsvoll angeregt und gefordert zu werden, um ihnen zu helfen, ihre Freizeit gewinnbringend zu gestalten.

In Ergänzung zum Unterricht gibt es am Nachmittag einen Homework Club, in dem die Schüler ihre Hausaufgaben erledigen, Aufgaben nacharbeiten oder sich auf Tests vorbereiten können. Neben den vielfältigen Aktivitäten bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern genügend Raum und Anregung, um zu spielen, sich mit Freunden zu treffen, zu lesen oder zu basteln. Nicht zuletzt glauben wir an die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und möchten unsere Familien mit diesem integrierten Angebot unterstützen.