Library

Library

Die Bibliothek ist das Herz unseres Schulprogramms, das auf einem forscherischen Lehransatz aufbaut. In der Kita beginnend gehört der regelmäßige Besuch der Bibliothek zum Schulleben eines jeden Schülers der BMS.

Durch die wohl durchdachte und auf die Bedürfnisse jeder Altersgruppe zugeschnittene Auswahl von Ressourcen haben unsere Schüler großen Spaß am Lesen und Entdecken von Büchern, Zeitschriften sowie Online Medien. Das Angebot unserer Bibliothek wird kontinuierlich an den Bedürfnissen unserer Schüler, am Curriculum und an den geplanten Projekten weiterentwickelt.

Deshalb kommt der Bibliothekarin eine wichtige Rolle zu. Sie ist die Ansprechpartnerin für unsere Lehrer, um die Ressourcen für die jeweiligen Projekt in den verschiedenen Altersgruppen zu planen. Sie stellt sicher, dass ausreichend Materialien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind, um das Lernen der Schüler bestmöglich zu unterstützen.

Deshalb gehört sie fest zum Lehrerteam und ist wichtiger Partner bei der Weiterentwicklung und Ausgestaltung unseres Curriculums.

Unsere Bibliothekarin unterrichtet darüber hinaus die Schüler in der richtigen und effizienten Nutzung der Bibliothek, im effektiven Recherchieren und in der Auswahl und der Bewertung von Ressourcen.

Sie stellt darüber hinaus regelmäßig neue Bücher vor, gibt Buchempfehlungen und unterhält Leseclubs. Einmal im Jahr organisiert sie den Tag des Buches, zu dem sie Autoren, Illustratoren und Verlage einlädt. Die Schüler bekommen die Chance, mit ihren Lieblingsautoren ins Gespräch zu kommen, an Vorlesungen teilzunehmen und Illustratoren bei der Arbeit zuzusehen. Ab der 1. Klasse ist es allen Schülern möglich, Bücher auszuleihen, Vorbestellungen zu tätigen und in der Bibliothek mitzuarbeiten.