Kindergarten & Vorschule

Kindergarten & Vorschule

Mit unserem Schulprogramm von K-12 möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern über die gesamte Schulzeit eine Kontinuität in den vermittelten Werten, Lehrinhalten und Unterrichtsmethoden bieten. Deshalb setzen wir mit unserem Programm bereits im Kindergarten an und ermöglichen Kindern ab 3 Jahren, sich hier auf unserem Campus entsprechend ihrer Fähigkeiten zu entwickeln. Wir fördern sie zielgerichtet, um für sie den Übergang in die Schule harmonisch und erfolgreich zu gestalten.

Unsere Schüler stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Deshalb nehmen wir uns die Zeit und gehen auf jedes Kind mit seinen individuellen Fertigkeiten entsprechend seines Entwicklungsstandes ein. Um diese wichtige Phase der Entwicklung unserer Schüler verantwortungsvoll zu nutzen, verbinden wir bereits im Alter des „Early Learning“ das internationale Curriculum der IB Organisation mit dem Berliner Bildungsprogramm.

Diese zwei Programme bilden die Grundlage unserer Arbeit und werden von führsorglichen, bestens ausgebildeten Lehrernin einem anregenden Lernumfeld umgesetzt. Jede Gruppe wird von zwei Lehrern betreut, einem deutschen und einem englischen Muttersprachler. Mit diesem Ansatz legen wir die Grundlage für eine bilinguale Erziehung unserer Schüler, die in der 12. Klasse ihren Abschluss findet.

Unser Lehrplan ist ganzheitlich ausgerichtet und orientiert sich ausschließlich an den Bedürfnissen der Kinder. "Learning by Doing" und "Learning through Playing" sind wesentliche Unterrichtsprinzipien im Bereich des Kindergartens und der Vorschule. Mit diesem Konzept ermuntern wir unsere Schüler,  ihre individuellen Fähigkeiten und Talente zu entdecken sowie ihre natürliche Neugier auszuleben.

Unsere Lehrer pflegen einen offenen, warmherzigen und liebevollen Umgang mit den Kindern. Sie sind insbesondere darauf bedacht, Beziehungen zu unseren Schülern aufzubauen, die von Vertrauen getragen sind. Unsere Schüler von 3 bis 5 Jahren erleben ihre ersten Jahre in unserem Kindergarten in altersgemischten Gruppen. Das schulvorbereitende Jahr erleben sie in altershomogenen Gruppen in unserer Vorschule. Das Programm der Vorschule ist auf die optimale Vorbereitung für den Übergang in die Grundschule ausgerichtet.

Durch die räumliche Nähe und die Synchronisation in den Programmen besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Bereich des Early Learning und der Grundschule. So sind unsere Vorschüler bestens vorbereitet, um in die 1. Klasse eingeschult zu werden.