Transition to BMS

Transition to BMS

Berlin ist ein großartiger Platz zum Arbeiten und zum Leben. Eine junge, offene, internationale Stadt ohne Konventionen und mit einer faszinierenden Kunst- und Kulturszene. In der internationalen Presse wird Berlin „the place to be“ attestiert und mit dem aufblühenden New York der 80er Jahre verglichen. Unsere Schule liegt im Herzen dieser beeindruckenden Stadt, eingebunden in einer urbanen Situation mit Shops und Cafés, Galerien und Museen, erschlossen von einem perfektem Nahverkehrsnetz.

Immer wieder liest man in der internationalen Presse von „dem Silicon Valley“ Deutschlands, das sich auf der Torstraße erstreckt und gleichzeitig vertrauter Schulweg unserer Schüler ist. Im internationalen Vergleich überrascht Berlin immer noch mit günstigen Lebenshaltungskosten und einem weiten Angebot an möglichen Lebensstandards, so dass jeder den passenden Rahmen entsprechend seiner individuellen Vorstellungen finden kann.

Berlin ist multikulti, bunt, dynamisch, überraschend und aufgrund seiner Geschichte unbedingt freiheitsliebend und billigt in gleichem Maße allen diese Freiheit zu.

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter mit der Transition nach Berlin und an die BMS und geben Tipps bei der Wohnungssuche, bei der Anmeldung, bei dem Aufbau einer Infrastruktur, von der Eröffnung eines Kontos bis hin zur Kontaktierung von englischsprachigen Ärzten. Um unsere neuen Mitarbeiter bei der Integration zu unterstützen, bieten wir Hilfe beim Erlernen der deutschen Sprache und vielfältige Möglichkeiten, Berlin und unsere Schulgemeinschaft kennen und mögen zu lernen.