Teacher Profiles

Teacher Profiles

Da die BMS eine staatlich anerkannte Ersatzschule ist, sind wir verpflichtet, alle Einstellungen von der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Jugend genehmigen zu lassen. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen müssen wir bei der Einstellung sicherstellen, dass alle Lehrer der BMS einen Abschluss nachweisen, der mindestens gleichwertig zu einem Lehrerabschluss in Deutschland ist. Diese Bestimmungen dienen dazu, die Qualität auch an Schulen in privater Trägerschaft und insbesondere an Schulen mit internationalem Profil zu sichern.

Weil wir als Institution beste Qualität erreichen wollen, begrüßen wir die Qualitätsstandards und unterstützen unsere Bewerber bei dem Prozess der Anerkennung hier in Deutschland. Neben den formalen Kriterien sind wir für die Bereiche Early Learning Center und Primary School daran interessiert, Lehrer einzustellen, die bereits Kenntnisse und Erfahrungen mit dem Primary Years Programme der IBO mitbringen.

Im Early Learning Center freuen wir uns darüber hinaus, über Bewerber mit Erfahrungen im Berliner Bildungsprogramm.

Da wir in der Secondary School einen Hybrid aus dem Programm der Cambridge University und dem IB Diploma Programme unterrichten, begrüßen wir Bewerber, die Erfahrungen in beiden oder in einem dieser Programme mitbringen und Spezialisten in ihrem Fachgebiet sind.

Für unser Co-Curricula Program sind wir immer auf der Suche nach Kollegen, die eine abgeschlossene Erzieherausbildung nachweisen können oder eine Spezialisierung in einem artverwandten Fachgebiet.

Generell freuen wir uns sowohl über Bewerber mit der Muttersprache Englisch als auch mit der Muttersprache Deutsch.