Admissions Process

Admissions Process

Aufnahmeprozess
Die BMS akzeptiert durchgängig im gesamten Schuljahr für alle Klassenstufen neue Anmeldungen. Wegen der hohen Qualität unseres Schulprogramms erfreut sich die BMS großer Nachfrage bei Familien, weswegen wir leider nicht allen Platzanfragen gerecht werden können. Aufgrund unserer mobilen, internationalen Schulgemeinschaft werden jedoch immer wieder Plätze vakant, die wir nach transparenten Kriterien vergeben.

Schritt 1: Anmeldung
Sollten Sie Interesse an unserer Schule haben und planen Ihr Kind an der BMS anzumelden, bitten wir Sie, uns ein ausgefülltes Anmeldeformular per Email an admissions@metropolitanschool.com zu senden. Bei Anmeldungen ab der 2. Klasse bitten wir darum, mit der Anmeldung die letzten beiden Schulzeugnisse Ihres Kindes zu übersenden. Bei Zeugnissen, die nicht in Englisch oder Deutsch verfasst sind, fügen Sie uns bitte eine freie Übersetzung und den jeweiligen Notenschlüssel in einer dieser beiden Sprachen hinzu.

Schritt 2: Gespräch und Besuch der Schule
Sollten wir einen Platz in der entsprechenden Klassenstufe zur Verfügung haben und Ihr Kind die Voraussetzungen zur Aufnahme erfüllen, ist es uns wichtig, dass Sie einen umfangreichen Einblick in unser Schulprogramm bekommen. Genauso ist es uns wichtig, Sie und Ihr Kind näher kennen zu lernen. Bitte planen Sie in etwa eine Stunde für ein ausführliches Gespräch und eine Schultour ein. Bitte bringen Sie zum Gespräch alle Unterlagen mit, welche die bisherige Schulerfahrung Ihres Kindes dokumentieren und uns helfen, Ihr Kind bestmöglich zu unterstützen. Dazu gehören eventuell vorhandene ärztliche Atteste, Lerneinschätzungen oder Diagnosen.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, für ein persönliches Gespräch zur Verfügung zu stehen, vereinbaren wir gerne ein Skype Interview mit Ihnen.

Schritt 3: Play-Date oder Probetag und Einstufungstest
Kinder, die für den Bereich Early Learning oder die 1. Klasse angemeldet sind, laden wir bei Verfügbarkeit zu einem Play-Date mit acht bis zehn gleichaltrigen Kindern ein. Die Play-Dates finden jedes Jahr in der Zeit zwischen November und April statt. Ab der Klassenstufe 2 bieten wir allen Schülern einen Probetag an unserer Schule an. Diesen Tag nutzen wir, Ihr Kind näher kennenzulernen und den Wissenstand Ihres Kindes zu überprüfen. In Begleitung eines Patenschülers verbringt Ihr Kind einen gesamten Tag in der entsprechenden Klasse und erhält somit ebenfalls die Möglichkeit, aktiv in die Entscheidung bei der Schulwahl eingebunden zu werden. Ab der Klasse 6 testen wir den Wissensstand und das akademische Leistungsniveau Ihres Kindes mit Hilfe von standardisierten Tests in den Fächern Englisch und Mathematik. Für die Aufnahme zur Oberstufe in Klasse 11 führen wir zusätzlich ein Interview mit Ihrem Kind durch.

Schritt 4: Aufnahmeentscheidung
Nach erfolgreichem Abschluss des gesamten Admissions Prozess geben wir Ihnen eine Rückmeldung, ob wir Ihrem Kind einen Schulplatz anbieten können. Erfolgt ein Angebot und Sie entscheiden sich dieses anzunehmen, werden wir Ihnen einen Schulvertrag zur Unterzeichnung zukommen lassen. Sie erhalten eine angemessene Entscheidungsfrist, um den Schulplatz für Ihr Kind durch fristgerechte Rücksendung des unterschriebenen Vertrages sowie zeitgleiche Einreichung der geforderten Unterlagen zu sichern.