Location

Die Berlin Metropolitan School liegt am nördlichen Rand der Spandauer Vorstadt, im Dreieck zwischen Linien-, Friedrich- und Torstraße. Damit ist die BMS Teil eines der buntesten und lebendigsten Vierteln der Stadt, eingebettet in einer urbanen, historisch bedeutenden Struktur und das in der Mitte Berlins, dem politischen Zentrum Europas.

Unsere Schule befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen der Stadt, inmitten einer Kunst- und Kulturszene von internationalem Ruf, umgeben von prominenten Galerien und Bühnen, die über die Grenzen Deutschlands hinaus großes Ansehen genießen. Dieses Umfeld ist für uns Anregung und Verpflichtung zugleich.

Die Berlin Metropolitan School liegt sehr verkehrsgünstig in der Achse zwischen der bekannten Friedrichstraße und der Torstraße, dem sogenannten Sillicon Valley Deutschlands. Die Schule verfügt über zwei Zugänge: Linienstraße 122 und Torstraße 216. Wir sind aus allen Teilen der Stadt äußerst bequem und zeitnah mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Sie finden in wenigen Gehminuten die U-Bahn (U6 – Oranienburger Tor), die S-Bahn (S1, S2, S25 Oranienburger Straße), die Tram (M1, M6, M12 Oranienburger Tor) und den Bus (240 Torstraße/ Oranienburger Tor).